Menü

Orgelprojekt – Pfeifenpatenschaften

Werden Sie Teil des Weltkulturerbes Orgelbau!

Und das direkt hier vor Ort in Altenberge!

Wer zur Zeit unsere Pfarrkirche betritt, wird Zeuge des großen Orgelbau-Projektes unserer Kirchengemeinde in Kooperation mit dem Orgelbau e.V., welcher sich auf die Fahne geschrieben hat, die Erweiterung unserer Hauptorgel aktiv zu unterstützen.

Zur Finanzierung eines Teiles dieses Projektes gibt es nun die Möglichkeit die Patenschaft für eine oder mehrere Pfeife(n) der zwei neuen Werke auf der Seitenempore zu übernehmen. Dies kann sowohl für Privatpersonen, als auch für Vereine und Gruppierungen eine schöne Möglichkeit sein, um Teil dieses großen Projektes zu werden.

Pfeifen-Paten und Pfeifen-Patinnen erhalten bei kirchenmusikalischen Veranstaltungen in den kommenden drei Jahren vergünstigten Eintritt und sind zum Besuch von exklusiven Paten-Konzerten in den kommenden Jahren berechtigt. Eine Urkunde über die Patenschaft wird ausgestellt und alle Paten/Patinnen und Spenderinnen und Spender werden bei Wunsch auf einer Informationstafel zum Orgelprojekt in der Kirche verewigt. Alternativ kann für Unternehmen auch eine Nennung in Konzertprogrammen und auf Plakaten vereinbart werden.

Die Preise für die Patenschaften orientieren sich eher symbolisch an der Bedeutung des entsprechenden Registers (Klangfarbe) und des einzelnen Tones. Sie bilden nicht den realen Preis einer Orgelpfeife ab.

Eine Übersicht über die noch verfügbaren Patenschaften (zweimal wöchentlich aktualisiert) finden Sie…

HIER (Klick)

Der Tabelle können Sie die möglichen Patenschaften entnehmen. Füllen Sie dann einfach das Formular (Klick) aus. Wählen Sie ihren Ton:

Z.B.

Tuba mirabilis

C2

Entscheiden Sie dann, auf welchen Namen die Urkunde ausgestellt werden soll und an welche Adresse die Spendenquittung mit der Urkunde gesendet werden soll.

Senden Sie das Formular dann an die genannte Adresse oder als Scan per Mail an:

marco@schomacher-mail.de

Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich gerne an unseren Kirchenmusiker Marco Schomacher:

Tel: 02505-931928

Mobil: 017122937232

Mail: s. o